Anwalt Zivilrecht Berlin

Aufgrund langjähriger Erfahrung in nahezu allen Bereichen des Zivilrechts kann ich Ihre zivilrechtliche Angelegenheit optimal bearbeiten. Zum Zivilrecht gehört eine Menge Stoff. Es sind überwiegend Ansprüche, die in Berlin in erster Instanz bei dem Amtsgericht Ihres Bezirkes verhandelt werden. Ab einem Wert von 5000,00 Euro geht es in erster Instanz zum Landgericht für Zivilsachen. Es würde den Rahmen eines ganzen Lexikons sprengen, würde man alle denkbaren zivilrechtlichen Ansprüche auflisten. Die häufigsten zivilrechtlichen Ansprüche stammen aus dem Mietrecht, dem Arbeitsrecht und dem Kauf- und Handelsrecht. Auch Bank- und Anlagenrecht gehört dazu. Gesellschaftsrechtliche Ansprüche von Aktiengesellschaften, GmbH, der bürgerlichen BGB- Gesellschaft gehören dazu. Wenn Unterlassung verlangt wird: Zivilrecht. Wenn Urheberrechte verletzt werden: Zivilrecht. Auch bei Darlehen, Leihe oder Insolvenz: Alles Zivilrecht. Gerne höre ich mir Ihren Fall bereits am Telefon an. Ich teile Ihnen mit, ob ich den Fall selbst bearbeite oder Sie an einen kompetenten Kollegen verweise.