Bußgeld Berlin - aktuelle Bußgeldtabelle

Der Staat greift die Bürger an wo er nur kann. Nicht nur die galloppierenden Energiepreise machen den Autofahrern zu schaffen. Ab Januar 2009 steigen die Bußgelder drastisch. Zur Rechtfertigung wird gerne auf das europäische Ausland verwiesen: Auf Frankreich und Italien und gerne auch auf die skandinavischen Länder. Sind die Bußgeldeinnahmen in Deutschland zu gering, so zeigt die deutsche Verwaltung auf Italien und schreit, dass dort die Strafen höher sind. Will die italienische Verwaltung die Strafen erhöhen, so zeigen sie gerne auf Deutschland: Hier sei alles noch viel teurer. Die jeweiligen Landesverwaltungen müssen also immer nur einen europäischen Staat finden, in dem etwas härter bestraft wird, und schon soll die Einschränkung der Freiheit weiter gerechtfertigt werden. Mit diesen Argumenten wird natürlch eine Teufelsspirale in Gang gesetzt, eine Inflation der Freiheitsbeschränkungen. Irgend ein europäisches Land findet sich nämlich immer, das in irgend einer Hinsicht schärfer vorgeht. Somit müssen wir uns die Neue Bußgeldtabelle bis auf weiteres gefallen lassen. Dem Autofahrer ist nur zu raten, in jedem Einzelfall gegen einen Bußgeldbescheid vor zu gehen.

Ab 01.01.2009 gilt der neue Bußgeldkatalog. Was sich ändert, können Sie der Gegenüberstellung des alten mit dem neuen Bußgeldkatalog entnehmen hier zum schnellen Griff aus dem Handschuhfach herunter laden.
Aktuelle Bußgeldtabelle 2008- 2009
Speichern Öffnen Bussgeldtabelle-2008-2009.pdf (6,79 kb)



Eingestellt am 16.06.2008 von Rechtsanwalt Bosche
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,1 bei 9 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)